sub navigation
Was wir tun


Unsere Ursprungsidee war es, die Bezeichnung "Gartenstadt Haan" mit neuem Leben zu erfüllen und das ist bislang auch gelungen: 2013 findet die Haaner GartenLust schon zum 8. Male statt! Auch dieses Mal wird - bei hoffentlich schönem Wetter - wieder ein Spazier- und Fahrradweg quer durch Haan angeboten, wobei man unterwegs an verschiedenen Stellen mal "über die Hecke" schauen, Gärten besuchen kann und dabei Erfahrungsaustausch mit den Gartenbesitzern betreiben, Fragen stellen oder einfach nur Atmosphäre genießen kann.

Die Arbeitsgruppe "Haaner Gartenlust" hat wieder eine kleine Liste zusammengestellt, in der unter anderem ein Reihenhausendgarten, ein englischer "Cottage Garden", ein Garten mit Gemüse und vielen Topfpflanzen, ein Rosen- und ein Steingarten versammelt sind.

Gesucht werden noch Gärten anderer Stilrichtungen und Nutzungsmöglichkeiten, z. B. mit naturnaher Bepflanzung, mit bienenfreundlichen Pflanzen, ein Terrassengarten, ein Garten mit Exoten, mit vielen einjährigen Pflanzen, ein spezieller "Kinder"garten, ein Garten mit Bonsais oder Formgehölzen. Die Wunschliste der Gruppe ist unerschöpflich.

Zwischen den verschiedenen Haaner Gartenbesitzern und Teilnehmern an der "Haaner Gartenlust" gibt es inzwischen viele Kontakte, die benutzt werden, um Erfahrungen und Tips, aber auch (Jung-)pflanzen auszutauschen.