Landschaftsgarten Haus Bellekuhl

Haus Bellekuhl hat einen 10.000 Quadratmeter grossen Garten, mit einem großen Naturteich, der aus mehreren Quellen gespeist wird. Erbaut wurde das Haupthaus schon 1910, die Erweiterungen stammen von Dr. Albert Alteköster, der das Haus 1939 erworben hat. Der Garten wurde 1942 nach einem Grundriss des Wuppertaler Gartenarchitekten Leonhards angelegt. Vor 15 Jahren renoviert, ist der Grundriss des Gartens jedoch geblieben. Vom Garten aus hat man einen wunderschönen Weitblick – bei guten Wetter bis Leverkusen. Die jetzige Besitzerin, Frau Sigrid Meis geb. Alteköster, hat im Haus ihre Kindheit verbracht und pflegt den Garten praktisch alleine.

Wegen des tiefen Gartenteiches müssen Kinder immer gut beaufsichtigt werden!

Kontakt & Anfahrt
Sigrid Meis
Bellekuhl 1
42781 Haan